• Kirschbaum International
    Kirschbaum International

    ... by NEUSSER REHA vom 28. Januar 2018 -
    4. Februar 2018

  • Kirschbaum International
    Kirschbaum International

    ... by NEUSSER REHA vom 28. Januar 2018 -
    4. Februar 2018

  • Kirschbaum International
    Kirschbaum International

    ... by NEUSSER REHA vom 28. Januar 2018 -
    4. Februar 2018

News

Sijsling triumphiert in Kaarst
04 Feb 2018 14:48 - Super UserSijsling triumphiert in Kaarst

Igor Sijsling heißt der Sieger bei den Kirschbaum Internationalional by NEUSSER REHA 2018. Im Final [ ... ]

Traumfinale in Kaarst
03 Feb 2018 16:30 - Super UserTraumfinale in Kaarst

Möller fordert Sijsling Da hatte Turnierdirektor Marc Raffel vor Turnierbeginn wohl das richtige N [ ... ]

Sebastien Boltz vermasselt deutsches Halbfinale
02 Feb 2018 19:28 - Super UserSebastien Boltz vermasselt deutsches Halbfinale

Einzel-Draw Doppel-Draw Spielplan für Samstag Möller kämpft sich ins Halbfinale Ein Dauerläu [ ... ]

otte2Für Oscar Otte war es die angekündigte schwere Aufgabe. Der Russe Ivanov machte Otte das Leben schwer und konterte die schnellen Schläge des Kölners erstaunlich gut. Otte startete etwas nervös in das Match und servierte zunächst nicht so gut. Doch je länger das Spiel dauerte, umso sicherer wurden Ottes Schläge und vor allem sein Service funktionierte besser. „Alles in allem war es noch etwas zu unkonstant. Aber ich bin, froh im Halbfinale zu stehen“, so der Deutsche Meister von 2015.
Sein Gegner im Halbfinale wird der Ukrainer Vadym Ursu sein, der den Deutschen Vincent Jaensch-Müller in drei Sätzen bezwingen konnte. Ursu dürfte morgen gegen Otte krasser Außenseiter sein, doch wenn er weiter mit so viel Herz, Leidenschaft spielt, könnte für den sympathischen Ukrainer vielleicht  doch etwas drin sein.
Einen rabenschwarzen Start in sein Viertelfinale hatte Vorjahressieger Mats Moraing. Mit 1:6 verlor der Mülheimer den ersten Satz gegen den Qualifikanten Elmar Ejupovic. Moraing wirkte müde und brachte kaum einen ersten Aufschlag ins Feld. Eine Cola nach dem 1. Satz half nur temporär. Satz Nr. 2 konnte Moraing noch im Tie-Break gewinnen. Doch im dritten Satz war dann das Glück und die Kraft aufgebraucht. Dem 23jährigen Elmar Ejupovic gelang beim Stande von 6:5 bei Aufschlag Moraing das entscheidende Break zum 6:1 6:7 7:5 Erfolg. Somit trifft Ejupovic im Halbfinale auf Yaraslau Shyla. Der 23jährige Weissrusse, der bereits beim ITF Turnier in Schwieberding das Finale erreichte, konnte heute in einem ansehnlichen Viertelfinale den Belgier Yannik Vandenbulcke mit 6:4 6:4 bezwingen.

Morgen gibt es in der Kaarster Tempo auch das Doppelfinale. Nach den beiden Einel-Halbfinals trifft das deutsche Duo Oscar Otte/Yannis Kahlke auf die an Nr. 1 gesetzte Paarung David Pel (NED)/Joran Vliegen (BEL). Ab 13 Uhr startet  die Paarung Otte gegen Ursu, danach spielen Shyla gegen Ejupovic. 


Hier geht's zu den Ergebnissen und zum Spielplan

© 2018 kirschbaum-international   |  Joomla Templates by Joomzilla.com
Back to Top